Hotel Forte dei Marmi, Hotel in Versilia, Hotel vicino Forte dei Marmi

Restaurant La Taverna Toscana

La Taverna Toscana – das Restaurant im Raffaelli Park Hotel ****

Das Restaurant La Taverna Toscana in Forte dei Marmi ist an allen Tagen nicht nur für die Hotelbesucher sondern für alle geöffnet, die gerne Spezialitäten aus der toskanischen Küche in einem geschmackvollen und eleganten Ambiente genießen.
Von Mitte Juni bis Ende August organisieren wir im hoteleigenen Garten jede Woche ein typisch-toskanisches Abendessen mit traditionellen Gerichten.

Pasquale Larosa, der Chefkoch der Taverna Toscana wird Sie mit seinen Kreationen überraschen. Nicht nur, weil er die traditionelle Küche der Küste mit der des Landesinneren verbindet und typische Gerichte der versilianischen Küste, des tyrrhenischen Archipels und aus dem Chianti serviert, sondern vor allem weil er mit der Frische und Qualität der Zutaten besticht.

Unter den versilianischen Gerichten möchten wir Ihnen besonders Spaghetti alle Arselline ForteMarmine (mit kleinen Muscheln), den Cacciucchetto Versiliese (versilianische Fischsuppe), die Spaghetti alla Trabaccolara, rote Nudeln mit Fischbrühe und Fisch aus dem Wadennetz, der jeden Tag frisch gefangen wird, empfehlen.

Der Cacciucchetto Versiliese ist ein Cacciucco Livornese mit filetiertem Fisch und stellt eine etwas edlere Form diese Gerichtes dar. Die traditionelle Fischsuppe muss mindestens einen Tag vorher bestellt werden, damit der für dieses Gericht erforderliche Fisch bestellt werden kann. Es handelt sich um Fischsorten, die das ganze Jahr über gefischt werden. Eine weitere Variante ist der Cacciucchetto Imperiale mit Hummern und Langusten, ein noch edleres Rezept als das versilianische.

Unter den traditionellen toskanischen Gerichten empfehlen wir Ihnen das berühmte florentinische Steak, die Pappa al Pomodoro (ein kaltes Gericht aus Brot und Tomaten) und die Stringozzi (hausgemachte Nudeln) mit frischem Trüffel aus San Miniato.

Wir weisen darauf hin, dass alle unsere Gerichte abgeändert oder mit frischem Trüffel aus San Miniato verfeinert werden können, wie z. B. die Linguine mit Hummer und Trüffel.

Vegetarische Gerichte
Für Vegetarier empfehlen wir die leichten, mit Ricotta und Spinat gefüllten Tortelli und das klassischste aller toskanischen Gerichte: Zuppa di Verdure und Pan Cotto (Gemüsesuppe und gekochtes Brot). Die Pappa al Pomodoro gehört sicher zu den unvergesslichen Rezepten des Hauses.

Alle Gerichte werden von unserem Chefkoch Pasquale Larosa konzipiert und zeigen Ihnen, dass es noch Orte gibt, an denen Sie Köstlichkeiten genießen können, die von Menschen zubereitet werden, die Ihnen mit Leidenschaft eine der Charakteristiken Italiens vorleben möchten: Die gute italienische Küche.

Chef: Paquale Larosa
Food & Beverage: Luca Silvestri
Besonderheiten des Raffaelli Park Hotels ****